Und sie fragten Rumi

und sie fragten Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī nach seiner Meiunung über Gift, Angst, Eifersucht, Wut, Hass und geistige Reife (Geistige Reife wird erlangt, wenn wir aufhören, das Wort "Glück" an materielle Dinge zu knüpfen).

Geistige Reife wird erlangt, wenn wir aufhören, das Wort "Glück" an materielle Dinge zu knüpfen., Foto: Majestic Lukas auf unsplash.com

Was ist Gift?

Alles, was über das Notwendige hinausgeht, ist Gift. Es kann Macht, Faulheit, Essen, Ego, Ehrgeiz, Angst, Ärger oder etwas anderes sein.

Was ist Angst?

Die Nicht-Akzeptanz von Unsicherheit. Wenn wir die Unsicherheit akzeptieren, wird sie zum Abenteuer.

Was ist Eifersucht?

Die Nicht-Akzeptanz des Glücks im anderen. Wenn wir sie akzeptieren, wird sie zu einer Inspiration.

Was ist Wut?

Die Nicht-Akzeptanz dessen, was außerhalb unserer Kontrolle liegt. Wenn wir sie akzeptieren, wird sie zur Toleranz.

Was ist Hass?

Die Nicht-Akzeptanz von Menschen, wie sie sind. Wenn wir sie bedingungslos akzeptieren, dann wird daraus Liebe.

Was ist geistige Reife?

Wenn wir aufhören zu versuchen, andere zu ändern und uns auf uns selbst konzentrieren.

Wenn wir Menschen so akzeptieren, wie sie sind.

Wenn wir verstehen, dass jeder in seiner eigenen Perspektive recht hat.

Wenn wir eine Beziehung ohne "Erwartungen" leben können und uns selbst um des Gebens willen geben.

Wenn wir verstehen, dass wir das, was wir tun, für unseren eigenen Frieden tun.

Wenn wir aufhören zu versuchen, der Welt zu zeigen, wie schlau wir sind.

Wenn wir aufhören, die Anerkennung anderer zu suchen.

Wenn wir aufhören, uns mit anderen zu vergleichen.

Wenn wir mit uns selbst im Reinen sind.

Geistige Reife besteht darin, zwischen "brauchen" und "wollen" zu unterscheiden und den Willen loszulassen.

Und schließlich, und das ist das Wichtigste: Geistige Reife wird erlangt, wenn wir aufhören, das Wort "Glück" an materielle Dinge zu knüpfen.


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.