Jordanien eröffnet Konsulat in Laayoune

S.M. Abdullah II., König von Jordanien, hat die Bereitschaft seines Landes zur Eröffnung eines Generalkonsulats in Laayoune zum Ausdruck gebracht.

 

S.M. Abdullah II., König von Jordanien und S.M. Mohammed VI., König von Marokko, Foto: barlamane.com […] S.M. Abdullah II. Ibn Al Hussein, König von Jordanien, gratulierte S.M. Mohammed VI., König von Marokko zu der Sicherung des Personen- und Warenverkehrs vom Königreich Marokko in die afrikanischen Länder südlich der Sahara.

Bei dieser Gelegenheit äußerte S.M. König Abdullah II. gegenüber S.M. König Mohammed VI den Wunsch des Haschemitischen Königreichs Jordanien, in der marokkanischen Stadt Laâyoune ein Generalkonsulat zu eröffnen. Die Umsetzung der dazu notwendigen Vorkehrungen wird von den Außenministerien beider Länder koordiniert.

Seine Majestät König Mohammed VI. brachte S.M. König Abdullah II. nach dieser wichtigen Entscheidung, die im Einklang mit der Frage der territorialen Integrität Marokkos steht, seine Hochachtung und Dankbarkeit zum Ausdruck gebracht".

Siehe weitere Beiträge zum Thema Eröffnung von Generalkonsulaten in Laayoune und Dakhla.


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.