Dürre und die Knappheit der Wasserressourcen

Der Verband der Regionen Marokkos hat in Rabat eine Dringlichkeitssitzung abgehalten, die der Prüfung der Dürresituation und der Knappheit der Wasserressourcen gewidmet war, mit denen die verschiedenen Regionen des Königreichs aufgrund der geringen Regenfälle in diesem Jahr schwer zu kämpfen haben.

 

Dürre und die Knappheit der Wasserressourcen, Foto: Markus Spiske auf unsplash.comDas Treffen bot den Präsidenten der Regionalräte die Gelegenheit, die Auswirkungen des Wassermangels auf den Agrarsektor und die Viehzucht zu bewerten und gleichzeitig die Notwendigkeit zu bekräftigen, die Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser zu gewährleisten, heißt es in einer Mitteilung des Verbandes.

In diesem Rahmen hat jeder Regionalrat in Partnerschaft mit den zuständigen Abteilungen ein entsprechendes Budget mobilisiert, um die derzeitige Krise auf regionaler, ländlicher und städtischer Ebene zu lindern.

Das Treffen bot laut derselben Quelle auch die Gelegenheit, Standpunkte auszutauschen und mögliche Lösungen vorzuschlagen, die sich direkt auf die Wasserversorgung der Bevölkerung und des Tierbestands auswirken werden.

Die Präsidenten der Regionalräte verpflichteten sich, ihre Anstrengungen im Rahmen der Komplementarität und Solidarität zwischen den Regionen zu bündeln, und riefen zu einer engen Abstimmung mit der Regierung auf, um radikale und strukturelle Lösungen zu finden und dringende Maßnahmen zur Bewältigung dieser Situation zu ergreifen.

In diesem Zusammenhang wurde betont, dass die Verwaltungsverfahren vereinfacht werden müssen, damit die Wasserprojekte zügig umgesetzt werden können, und dass die Räte der Regionen an der Suche nach Lösungen zur Überwindung der Folgen der Dürre beteiligt werden müssen.

Es wurde u.a. vereinbart, ein zeitnahes Treffen mit dem Regierungschef und den Regierungsmitgliedern abzuhalten, um diese Frage und das weitere Vorgehen bei der Umsetzung der entsprechenden Maßnahmen und Empfehlungen konkreter zu erörtern.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben